Berufskraftfahrer

Angebotstag:
Region: 
Borken, Kreis
Angebotstag: 
Montag, 22. März 2021
Uhrzeit:
8:00 - 15:00
Veranstaltungsort:
Ahauser Str. 25
46325 Borken
Beschreibung

Bei der BORCHERS Borken GmbH erwarten Euch Einblicke in das Berufsfeld des Berufskraftfahrers. Hierzu zählen Be- und Entladetätigkeiten, insbesondere mit Hilfe der mit unseren LKWs mitgeführten Gabelstapler. Auch ein Rundgang im Betrieb verhilft Euch zu ersten Eindrücken über die Komplexibilität des Berufsbildes. Wir freuen uns, Euch in unserem innovativen Logistikunternehmen begrüßen zu dürfen!

Berufsfeld:
Verkehr, Logistik
Klassenstufe:
8. Jahrgangsstufe
Anzahl Plätze gesamt:
3
Anzahl Plätze noch verfügbar:
3
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Arbeitsproben
Zusatzinformationen

Treffpunkt ist das Büro in der Ahauser Str. 25, 46325 Borken, Falls vorhanden sollten Sicherheitsschuhe mitgebracht werden. 

BORCHERS Borken GmbH

Unternehmensdarstellung: 

BORCHERS Borken ist ein innovatives Logistikunternehmen mit Hauptsitz in Borken im Westmünsterland. Unsere Kernkompetenzen liegen in den Bereichen System-, Lager- und Transportlogistik. Wir erbringen logistische Dienstleistungen vom reinen Transport über die Lagerhaltung bis hin zur Kommissionierung von Produkten.

Mit einem motivierten Team von qualifizierten Mitarbeitern haben wir unseren Hauptsitz in Borken im Westmünsterland.

In der Transportlogistik bedienen wir schwerpunktmäßig die Märkte Deutschland, Österreich, sowie die Benelux-Staaten.

Wir sind einer der Marktführer im Segment "Transport mit Selbstentladung". Alle Planen-Sattelanhänger unseres Fuhrparks können mit Mitnahmestaplern ausgerüstet werden. Wir verfügen über einen modernen Fuhrpark mit technisch einwandfreien Fahrzeugen. Die Wartung unserer Fahrzeuge erfolgt in der eigenen Meisterwerkstatt. Für die Aus- und Weiterbildung unserer Fahrer und Auszubildenden betreiben wir seit Januar 2018 unsere eigene Fahrschule.

Unternehmensgröße: 
51-100
Kammerzugehörigkeit: 
Industrie- und Handelskammer (IHK)
Branche: 
Verkehr und Lagerei